SCHMUCKKOLLEKTIONEN

RING

WANDELBAR

KOLLEKTION

WANDELBAR

MEDAILLON

WANDELBAR

KOLLEKTION

RINGSUM

OHRRINGE

RINGSUM

KOLLEKTION

RINGSUM

KETTE

PARALLEL

CREOLEN

PARALLEL

KOLLEKTION

PARALLEL

CREOLEN

KLEINOD

KOLLEKTION

KLEINOD

OHRSTECKER

KLEINOD

KOLLEKTION

FAMILIEN

BANDE

KOLLEKTION

FAMILIEN

BANDE

KOLLEKTION

FAMILIEN

BANDE

RING

MUSCHEL

KETTE

MUSCHEL

KOLLEKTION

MUSCHEL

RING

KLUNKER

KOLLEKTION

KLUNKER

RING

KLUNKER

WANDELBAR

RINGSUM

PARALLEL

KLEINOD

FAMILIENBANDE

MUSCHEL

KLUNKER

ÜBER UNS

UND UNSERE PHILOSOPHIE

IDEENWERKSTATT

SEIT  2004

Anke Günther-Beau, gelernte Goldschmiedin mit anschließendem Designstudium und viel Erfahrung im Schmuckdesign, hat sich seinerzeit nach einer neuen Arbeitskultur umgesehen. Ihr Wunsch: zu zweit zu arbeiten, in ständigem Ideenaustausch, freiberuflich, ohne Ladenöffnungszeiten, individuell und flexibel.  

Mit Susanne Theißen, ebenfalls von Grund auf mit einem traditionellen Handwerk und einem Designstudium ausgestattet, entwickelte Sie mit viel Experimentierfreude erste verwandelbare Schmuckstücke. Im Dialog zu sein ist beiden Kreativen wichtig, sowohl untereinander als auch in einer individuellen Beziehung zu ihren Kundinnen.

Die vier Hauptkollektionen gehen stilistisch Ihren eigenen Weg und entstehen durch die Kombination moderner Techniken mit traditioneller und bewährter Handwerkskunst. 

 

HANDGEMACHT

IN DÜSSELDORF

Kreative Hand- und Kopfarbeit, Experimentierfreude, Individualität und Sinn für moderne Tragbarkeit.

Beide Designerinnen legen ein ganz besonderes Augenmerk auf die kleinen Details der Schmuckstücke, auf überraschende, spielerische Ideen.

In der Goldschmiedewerkstatt entstehen so zeitlose Unikate, Werke aus einer Kleinserie oder ein Erbstück.

 

HANDGEMACHT

IN DÜSSELDORF

Kreative Hand- und Kopfarbeit, Experimentierfreude, Individualität und Sinn für moderne Tragbarkeit.

Beide Designerinnen legen ein ganz besonderes Augenmerk auf die kleinen Details der Schmuckstücke, auf überraschende, spielerische Ideen. In der Goldschmiedewerkstatt entstehen so zeitlose Unikate, Werke aus einer Kleinserie oder ein Erbstück.

Die Kollektionen gehen stilistisch Ihren eigenen Weg und entstehen durch die Kombination moderner Techniken mit traditioneller Handwerkskunst.

TERMINE

UNSERE AUSSTELLUNGEN 2023

UNIKAT SUCHT LIEBHABER

In der Sayner Hütte, 56170 Bendorf-Sayn

Sa. 29.07.2023, 13-19 Uhr + So. 30.07.2023, 11-18 Uhr

In der ehemaligen Eisengießerei, heute denkmalgeschützt, findet zum dritten Mal “Unikat sucht Liebhaber” statt.
Gehen Sie wieder auf Entdeckungsreise!

Was die Künstler*innen schaffen, bezaubert die Gäste, wird bewundert und gesucht, fernab vom Mainstream und Massenproduktionen. Denn es gibt immer mehr Menschen, die in unserer schnelllebigen Zeit die Schönheit echten Handwerks suchen und wertschätzen.

www.unikat-sucht-liebhaber.de

 

FINE ARTS

Schloß Lembeck, Schloß 1, 46286 Dorsten-Lembeck

Sa. 26.08. – So. 27.08. 2023, 10–18 Uhr

Lassen Sie sich verzaubern von diesem ungeheuren Puls der Kreativität der ausgewählten Aussteller, die die Entstehung Ihrer Arbeiten teilweise vorführen und gehen Sie auf Entdeckungsreise zu Ihren Lieblingsstücken. Harmonisch eingebettet in die faszinierende Parklandschaft eines der schönsten barocken Wasserschlösser Deutschlands. Mit einem besonderen kulinarischen Angebot und fantastischen programmtechnischen Highlights.

Sie finden uns, wie in den letzten Jahren, in einer Pagode im Mittelgang.

www.omms.net

 

SCHLOSSHERBST

Schloss Dyck,  41363 Jüchen

Sa. 30.09. – Die. 03.10.203, 10-18 Uhr und

Sa. 07.10.- So. 08.10.2023, 10-18 Uhr

Schlossherbst in Schloss Dyck – wieder an zwei Wochenenden und mit einem weitläufigen Rundweg durch den Park. Wie gewohnt wird es regional, vielfältig und unterhaltsam zugehen. Auch in diesem Jahr präsentieren 130 Aussteller Kunsthandwerk, Lifestyle, Dekorationen, Pflanzen und Köstlichkeiten.

Sie finden uns in der Orangerie.

www.stiftung-schloss-dyck.de

 

SAHNESTÜCKE

Burg Konradsheim, Frenzenstr.148, 50374 Erftstadt

27.10.- 29.10.2023

Fr. 18-22 Uhr, Sa. 11-20 Uhr, So. 11-18 Uhr

Die Designmesse Sahnestücke feiert dieses Jahr ihren 12. Geburtstag! Die Veranstaltung findet wie immer, am letzten Wochenende im Oktober auf der wunderschönen Wasserburg statt. Besucher*innen können sich auf einen sehr vielfältigen Austeller*innen-Mix aus diesen Bereichen freuen:  Kunst – Mode – Wohnen – Accessoires – Papeterie – Schmuck – Taschen – Essen & Trinken – Dinge für Kinder

www.sahnestuecke-messe.de

 

KUNST    HANDWERKERMARKT KASSEL

documenta-Halle Kassel, Du-Ry-Str. 1, 34117 Kassel

Sa. 04.11.2023, 11-18 Uhr + So. 05.11.2023, 10-20 Uhr

Die Auswahl der Kunsthandwerker*innen erfolgt nach verschiedenen Kriterien, wobei die hohe Qualität der Produkte im Vordergrund steht. Es wird aber auch Wert darauf gelegt, dass eine vielfältige Auswahl an Gewerken vorhanden ist, so dass es für die Besucher*innen stets interessant bleibt, diesen Markt zu besuchen, Vertrautes wieder zu finden und Neues zu entdecken. Ein lebendiges Markttreiben, bei dem Besucher*innen und Aussteller*innen schnell ins Gespräch kommen über Produktionswege, Ideenfindung, Materialen und vieles mehr.

www.kunsthandwerkermarkt-kassel.de

 

KUNST                 HANDWERKERINNENMARKT ENGELSHOF

Oberstrasse 96, 51149 Köln

Sa. 11.11. -So. 12.11.2023, 11-18 Uhr

29 Jahre Tradition und Qualität erwartet Sie auf dem Kunsthandwerkerinnen Markt im Engelshof. Das Ambiente des alten Gutshof schafft dazu die perfekte Atmosphäre und so hat sich der Engelshof in den vielen Jahren zum Treffpunkt für schöne Dinge entwickelt. Mehr als 130 Austellerinnen zeigen in vier Sälen und im Innenhof hochwertige Produkte, Anspruchvolles und Besonderes aus vielen kunsthandwerklichen Bereichen, wie Schmuck, Mode, Kunst, Upcycling, Glas, Leder, Metallarbeiten, Floristik und vieles mehr.

https://www.kunstundkulturkoeln.de

 

SCHLOSS GRÜNEWALD

Schloss Grünewald, Haus Grünewald 1, 42653 Solingen

Fr. 01.12.2023, 14-21 Uhr + Sa. 02.12 + So. 03.12.2023, 11-20 Uhr

Der „Romantische Weihnachtsmarkt“ in Solingen-Gräfrath findet bereits zum 18. Mal statt und ist mittlerweile weit über die Grenzen des Bergischen Landes hinaus bekannt. In den vergangenen Jahren ist er bereits mehrfach zu einem der „schönsten Weihnachtsmärkte“ ausgewählt worden. Ab diesem Jahr wird die Organisation jedoch nicht mehr von der Wuppertaler Agentur OMMS durchgeführt, sondern das Schloss Grünewald Team übernimmt die Rolle des Veranstalters. Das Konzept wird im Großen und Ganzen fortgeführt :
Jeweils bis zu 100 Aussteller in den Bereichen Kunst, Kunsthandwerk, historisches Handwerk und modernes Design bieten an den Adventswochenenden ihre vorwiegend selbst gefertigten Stücke an: stimmungsvolle Lichtobjekte, Schmuckunikate, Glas- und Papierkunst, Skulpturen aus Holz und Keramik, Textilen aus Wolle, Filz und Seide, gebundene Bücher, Spielzeug, Puppen, Teddybären und viele andere Überraschungen um die Weihnachtszeit. Teilweise wechseln die Aussteller von einem zum anderen Wochenende. 

www.schloss-gruenewald.de

 

VERGANGENE  AUSSTELLUNGEN 2023

KUNST                 HANDWERKERINNENMARKT ENGELSHOF

Oberstrasse 96, 51149 Köln

Sa. 25.04.2023, 11-18 Uhr + So. 26.04.2023, 11-18 Uhr

29 Jahre Tradition und Qualität erwartet Sie auf dem Kunsthandwerkerinnen Markt im Engelshof. Das Ambiente des alten Gutshof schafft dazu die perfekte Atmosphäre und so hat sich der Engelshof in den vielen Jahren zum Treffpunkt für schöne Dinge entwickelt. Mehr als 130 Austellerinnen zeigen in vier Sälen und im Innenhof hochwertige Produkte, Anspruchvolles und Besonderes aus vielen kunsthandwerklichen Bereichen, wie Schmuck, Mode, Kunst, Upcycling, Glas, Leder, Metallarbeiten, Floristik und vieles mehr.

https://www.kunstundkulturkoeln.de

 

MARKT FÜR KUNSTHANDWERK

Marktplatz und TauberPhilharmonie, 97990 Weikersheim

Sa. 01.07.2023, 13-19 Uhr + So. 02.07.2023, 11-18 Uhr

Plätze der Inspiration

Immer am 1. Juliwochenende findet der Markt für hochwertiges Kunsthandwerk in Weikersheim statt. Außergewöhnliche und originelle Kreationen werden Jahr für Jahr von über 65 Anbieter*innen aus der ganzen Bundesrepublik – von München bis Berlin – und dem benachbarten Ausland angeboten. Nach einem strengen Konzept, das auf absolute Qualität setzt und keine Industrieware zulässt, werden die Aussteller*innen  jedes Mal aufs Neue ausgewählt. Die Stadt Weikersheim lädt ein zu einem Bummel zwischen Tradition und Moderne, zwischen Kunst und Handwerk.

https://www.weikersheim.de

 

SCHREIBEN SIE UNS!

Sie haben Fragen zur Anfertigung eines Schmuckstückes, möchten in den Newsletter aufgenommen werden oder die Schmuckstücke auf einer der Ausstellung besuchen?

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

6 + 11 =